0160 21 25554 sabine@bernardy.net

Ich behandele in meiner Tierheilpraxis in

35094 Lahntal-Sterzhausen

Wittgensteiner Str. 35

T 0160 2125554

Um mir genügend Zeit für Sie und Ihren Hund zu nehmen, arbeite ich ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung. So ist gewährleistet, dass wir Zeit und Ruhe haben für die Erstanamnese, die anschließende Untersuchung Ihres Tieres und für die Erläuterung von therapeutischen Möglichkeiten.

Beim ersten Termin stelle ich viele Fragen, um die Ursache der Erkrankung Ihres Hundes herauszufinden. Dabei können Details eine entscheidende Rolle spielen, insbesondere haben Psyche und Vergangenheit eine große Bedeutung für die Auswahl der Behandlung. Es gilt, die Erkrankung ganzheitlich zu betrachten, sich auf den individuellen Patienten mit den gezeigten Symptomen zu konzentrieren und nicht ausschließlich auf die diagnostizierte Krankheit.

Da ich Ihnen für das Erstgespräch einen Zeitraum von ca. 1 1/2 bis 2 Stunden freihalte, bitte ich Sie um pünktliches Erscheinen zum Termin. Sollten Sie den vereinbarten Termin nicht einhalten können, informieren Sie mich bitte spätestens einen Tag vorher. Wenn es bei kurzfristiger Absage nicht möglich ist, einen anderen Patienten vorzuziehen, muss ich Ihnen die für Sie reservierte Zeit in Rechnung stellen. 

Bitte bringen Sie zum Erstgespräch unbedingt Folgendes mit: 
– Kopien eventuell vorhandener Unterlagen (Laborbefunde, Röntgenbilder, Tierarztberichte) 
– den Impfpass Ihres Hundes 
– eine Liste der derzeit verordneten Medikamente

Ich berechne meine Dienstleistung im Rahmen des Gebührenverzeichnisses des Ältesten Verbandes der Tierheilpraktiker Deutschlands.Sie erhalten grundsätzlich eine Rechnung mit den aufgeführten Leistungen. Ich rechne in bar, mit EC-Karte oder per Rechnung ab.